Abgeltungssteuer

Unter der Abgeltungssteuer versteht man eine Art der Einkommensteuer, die als Quellensteuer auf Kapitalerträge erhoben wird. Die Berechnung der Steuer erfolgt auf Basis eines Steuersatzes, der unabhängig vom Einkommensteuersatz des Besteuerten ist. Die Abgeltungssteuer wird direkt vom kontoführenden Institut einbehalten und abgeführt.
 

lexikon: